PSYCHOTHERAPIE

Psychotherapie ist eine Heilbehandlung, die hilfreich sein kann, wenn einer der folgenden Sätze für Sie zutrifft:


Ich bin oft niedergeschlagen und habe keine Freude am Leben.
Ich fühle mich antriebs- und lustlos oder erschöpft.
Ich kann nur schwer einschlafen oder kaum durchschlafen.
Ich fühle mich krank oder habe Schmerzen, obwohl mich der Arzt für organisch gesund erklärt hat.
Ich bin süchtig – nach Alkohol, Drogen, Essen, Hunger, Liebe, Sex, Spielen, Internet, Einkaufen.
Ich kann ohne bestimmte Rituale (z.B. wie ständiges waschen, zählen, kontrollieren ….) nicht leben, obwohl diese mein Leben sehr einengen.
Ich habe Ängste, die mich sehr einschränken (z. B. vor Mitmenschen, vor großen Plätzen, vor engen Räumen, vor Prüfungen, …).
Ich vermeide es, bestimmte Dinge zu tun, die ich gerne tun würde.
Ohne ersichtlichen Grund bekomme ich rasendes Herzklopfen und Angst, dass ich sterben muss.
Ich habe wiederkehrend Probleme im Kontakt mit anderen Menschen.
Ich führe Beziehungen, die mich sehr belasten.
Ich fühle mich durch meine Kinder andauernd überfordert.
Es plagen mich oft Gedanken, über die ich mit niemandem zu sprechen wage. 

 

In allen Bereichen unterliege ich einer Verschwiegenheitspflicht nach §15 Psychotherapiegesetz, BGBl.Nr.361/1990.